Stadthalle Alsfeld bei Facebook

Konzerte

Die Stadthalle Alsfeld bietet ideale Voraussetzungen für Konzerte und Bühnenveranstaltungen aller Art. Durch die Möglichkeit die Stadthalle in zwei einzeln nutzbare Säle aufzuteilen oder die komplette Halle zu nutzen, ergeben sich variable Bestuhlungsvarianten für verschiedene Besucherzahlen.

Variable Hallengröße

Bei einer Nutzung von Saal 1 finden bei einer Reihenbestuhlung ca. 500 Personen Platz. Bei dieser Nutzungsart ist eine integrierten Theaterbühne mit entsprechenden Bühnenvorhängen, Side- und Backdrop, Theatergassen sowie Theaterzügen vorhanden. Hierdurch können Kosten für Bühnenbau, Trussing, etc. reduziert werden.

Bei größeren Produktionen mit einer erwarteten Besucherzahl von über 500 Personen kann die Halle komplett bespielt werden. Hier finden je nach Bühnengröße bestuhlt bis maximal ca. 1000 Personen Platz.

Technische Voraussetzungen

In der Halle ist eine verschiebbare Bühne mit einer Grundfläche von 10x5m und einer Höhe von 90cmvorhanden. Die Größe der Bühe kann auf bis zu 14x7m erweitert werden. Sollte die Bühenfläche noch größer sein müssen, so stehen 140qm veriable Bühnenteile in diversen Höhen zur Verfügung. Die Bühne kann je nach Nutzungart verschoben werden.

In die Hallendecke integrierte Flugpunkte erleichtern die technische Umsetzung des Bühnenbaus, da auf aufwendige und kostspieligen Groundsupport weitgehend verzichtet werden kann. Es sind insgesamt 10 Flugpunkte vorhanden. Jeder Flugpunkt ist mit bis zu 250kg belastbar.

Selbstverständlich kann die Stadthalle Alsfeld auch die komplette technische Betreuung ihrer Veranstaltung übernehmen. Entsprechende Licht- und Tontechnik sowie das Fachpersonal für die Betreuung ist vorhanden.

Stadthalle Alsfeld

Jahnstraße 14
36304 Alsfeld
Hessen
Telefon: 06631 / 776940
Telefax: 06631 / 776941
EMail: info@stadthalle-alsfeld.de
Web:

Die Stadthalle Alsfeld bei GoogleMaps

Anmeldung Flohmärkte

Melden Sie Ihren Stand für unsere alljährlichen Märkte an und sichern Sie sich Ihren Platz !

>> Kinder & Spielzeugbörse
>> Weiberschätze
>> Herrensache
Menü